Kinder und Jugendliche


Die unten aufgeführten Themen orientieren sich an den Kompetenzerwartungen im bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan und im LehrplanPLUS bayerischer Schulen und eignen sich somit für Kindergärten und Schulen.

 

Im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung werden dabei ökologische, soziale und ökonomische Zusammenhänge alters- und zielgruppengerecht erarbeitet. Durch ein intensives Gruppenerlebnis, das Einnehmen neuer Perspektiven und die Handlungsorientierung der pädagogischen Angebote werden gleichzeitig die Gestaltungs- und Sozialkompetenzen der Kinder und Jugendlichen geschult.

 

Die Umweltbildung von GrünNatürlich wurde mit dem Qualitätssiegel "Umweltbildung Bayern" ausgezeichnet.


Natürlich inklusiv. Natürlich gut. Natürlich nachhaltig.


Famoos und Gewaldig

Erlebnis Wald

Gemeinsam lernen wir die Pflanzen und Tiere des Waldes kennen. Wie verhalte ich mich im Wald? Wer lebt hier? Spielerisch und mit allen Sinnen können auch die Kleinsten einen Einblick in die Ökologie des Waldes erhalten.


Plitsch Platsch

Erlebnis Wasser

Nirgendwo lassen sich so einfach faszinierende Tiere entdecken wie im und am Wasser. Mit Kescher, Lupe und einfachen Bestimmungskarten erkunden wir die Kleinstlebewesen und ihren Lebensraum.



Unter der Lupe

Erlebnis Wiese / Tierwelt

Wir begeben uns mit der Lupe in den Grashalmdschungel. Wer summt und brummt denn da? Wie sieht man mit Komplexaugen? Als Naturforscher entdecken wir die Artenvielfalt in jeder Wiese.


Was blüht denn da?

Erlebnis Wiese / Pflanzenwelt

Ferkelkraut, Hahnenfuß, Fetthenne, Schlangeknöterich und Löwenzahn - es geht wild zu auf unseren Wiesen! Gemeinsam bestimmen wir, was hier blüht, und gestalten eine bunte Farbpalette.


Wild und lecker!

Erlebnis Wildniskräuter / Ernährung

Die Natur auf dem Teller: gemeinsam suchen wir Wildkräuter, die schon unsere Vorfahren kannten und bereiten sie zu. Je nach Saison lernen wir verschiedene leckere und gesunde Rezepte aus der Natur kennen.


Ab durch die Hecke

Erlebnis Hecke

In einer naturnahen Hecke lebt eine große Vielfalt an Tieren und Pflanzen. Wie ändert sich eine Hecke in den Jahreszeiten? Egal ob schneeweiß im Frühling oder kunterbunt und fruchtig im Herbst - ab durch die Hecke!



Tiere im Winter

Erlebnis Tierwelt

Welche Strategien haben Tiere entwickelt, um in der frostigen Jahreszeit zu überleben? Durch Experimente testen wir ein paar dieser Möglichkeiten aus und stellen ganz einfach Fettfutter für unsere heimischen Vögel her.


Schoko Schoko

Erlebnis Fairtrade

Schokolade machen ist kinderleicht. Wir stellen selbst welche her und behandeln den Alltag und die Arbeitsbedingungen im Anbauland der tropischen Nutzpflanze Kakao (Aspekte: Pflanze, Produkte, Fairer Handel).


Wolf und Hund hautnah

Erlebnis Wildtier / Haustier

Wie und wo lebt eine Wolfsfamilie? Was hat der Wolf mit uns gemeinsam? Als Vorfahre der Hunde begleitet der Wolf uns schon seit Menschengedenken. Wir begeben uns auf die Spuren dieses anpassungsfähigen Wildtieres.


SummSumm - Wildbienen

Erlebnis Insekten

SummSumm - für ein Glas Honig fliegt die Honigbiene fast zweimal um die Erde. Ihre wilden Schwestern gibt es leider immer weniger. Wir begeben uns auf die Spuren der Wildbienen und helfen ihr, zu überleben.

Natur mit allen Sinnen

Erlebnis Natur / Wahrnehmung

Um unsere Umwelt sinnlich wahrzunehmen, durchlaufen wir verschiedene Stationen und entdecken dabei die Bedeutung der Natur einmal anders. Sinnlos? Nein, natürlich nutzen wir dafür all unsere Sinne!


Weniger ist Meer

Erlebnis Re- und Upcycling / Klimaschutz

Ein Meer aus Plastik? Durch unser Konsumverhalten, richtige Mülltrennung, Recycling und Upcycling können wir jeden Tag einen großen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Probiere es aus!


Huhn frisst Regenwald

Erlebnis Ernährung / Klimaschutz

Der menschliche Fleischkonsum hat einen großen Einfluss auf den Klimawandel. Es geht auch ohne! Ist Soja die Lösung oder stirbt der Wald für unseren Tofu-Burger? Und warum essen Hühner Soja? Wir finden es heraus!




NEU ab Herbst 2021 / Frühjahr 2022


Schweinisch gut!

Erlebnis Wildtier / Haustier

Schweine gelten als dreckig und dumm - aber das stimmt nicht! Diese sozialen Familientiere sind intelligent und sehr reinlich. Du hast Glück, denn du lernst heute das Leben vom Wild- und Hausschwein besser kennen.


Apfelgrün und kirschrot

Erlebnis Streuobst

Ohne Früchte ist es ganz schön knifflig, Obstbäume zu unterscheiden. Welche Bäume wachsen auf einer Streuobstwiese? Und welche Tiere leben hier? Wir sind unterwegs auf der Streuobstwiese und finden es heraus.


Iss mal was für´s Klima!

Erlebnis Ernährung / Klimaschutz

Wir brauchen eine gesunde Umwelt und eine gesunde Ernährung. Schädliche Einflüsse können uns krank machen. Wie hängt das zusammen und welche Rolle spielen wir bei den Umweltproblemen? 


Zu gut für die Tonne

Erlebnis Ernährung / Lebensmittel

Vom Acker bis auf den Teller schafft es nicht jedes Lebensmittel. In Deutschland landen jährlich rund elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll. Warum werfen wir sie weg? Was können wir dagegen tun?


Vom Kern zum Apfelsaft

Erlebnis Ernährung / Regional und Saisonal

Ein Sprichtwort sagt, dass ein Apfel am Tag gesund hält - stimmt das? Wie wird aus einem Apfelkern denn ein gesunder Apfel? Begib dich auf die spannende Reise und presse deinen eigenen Apfelsaft.


Naturkunst

Erlebnis Natur / Naturmaterialien

Lange Blätterschlangen gleiten über mit Lehm verzauberte Äste und verlassen den Bilderrahmen - mit bloßen Händen gestalten wir Kunstwerke aus dem, was wir in der Natur vorfinden. Naturkunst macht Spaß!



Natürlich wertvoll!

Kosten: Der Preis beträgt 3,- € pro Teilnehmer, mind. 60,- € pro pädagogisches Angebot (Dauer: 1,5 Std.). Entstehen größere Unkosten, beispielsweise bei Kochprogrammen, kann der Preis auch variieren. Für Begleitpersonen entstehen keine Kosten.

Bei Anfahrten über 10 km berechnet GrünNatürlich eine Fahrkostenpauschale.

 

Die Teilnehmenden bringen bitte bei jedem Angebot mit:

  • wetterfeste Kleidung
  • festes, geschlossenes Schuhwerk
  • Getränk und Brotzeit (nach Bedarf)

Die Aufsichtspflicht liegt bei den Begleitpersonen und Betreuer/-innen. GrünNatürlich ist für die Inhalte des pädagogischen Angebots sowie deren Vermittlung verantwortlich.

Du möchtest wissen, ob dein Wunschtermin noch buchbar ist?

Wünschst du ein pädagogisches Angebot zu einzelnen Tierarten wie z.B. Igel, Ameise, Fledermaus, Schmetterling, Spinne, Specht, Biene, u.v.m.? Oder es soll sich um ein anderes Thema wie z.B. Bäume drehen?

 

Bei Fragen, einer individuellen Beratung oder einem passenden Angebot, das auf deine Zielgruppe zugeschnitten ist, hilft dir GrünNatürlich gerne weiter. Jetzt Kontakt aufnehmen!